Archiv für August 2014

Dienstag, 26. August 2014

PFLASTERMALEREI ZUM WELTKINDERTAG 2014

plastermal1

pflastermal-2pflastermalaktion-2014 Erinnert ihr euch? Beim letzten Weltkindertag am Dom konntet ihr euch an der großen Pflastermalaktion beteiligen. Christine Metz hat die Malaktion geleitet, Farben und Kreiden mitgebracht. Einige haben Schablonen benutzt, andere haben frei gemalt, Flächen gefüllt. Herausgekommen ist ein gutes Stück getalteten Weges zum Thema Respekt. Vielleicht ward ihr ja auch dabei?

Mittwoch, 20. August 2014

KINDER ZEICHNEN TIERE IM NUP

nup-wolf-2014

Am 27. September zwischen 14.00 und 16.30 Uhr findet unsere spannende Expedition ins Reich der einheimischen Tiere statt. Bewaffnet mit Papier und Zeichenstift oder Tusche werden wir gemeinsam mit der Malerin Christine Metz im NUP Tiere beobachten und zeichnen.
Jedes Teilnehmerkind ist mit  18,- € dabei, Familien zahlen 30,-€.

Das Eintrittsgeld für den Güstrower Natur- und Umweltpark ist in dieser Summe schon enthalten.
Treffpunkt ist der Eingang zum NUP um 14.00 Uhr.

Anmeldung: 03843 822 22 | info@kunsthaus-guestrow.de

Mittwoch, 20. August 2014

DIE WELT BETRACHTEN

clowns-tag-2

Der neue Termin für den Workshop mit Diplom Sozialpädagogen und Clown Andreas Gottschalk steht fest. Am 21.11. und 22.11.2014 kann man sich darin üben, die Welt etwas anders zu sehen. Es sind grundsätzlich keine Vorkenntnisse erforderlich. Allerdings lehrt uns das Leben, daß es sich auch für überzeugte Positivdenker wirklich lohnt, die eigene Sichtweise immer wieder zu trainieren und zu erweitern. Also nichts wie hin , egal ob noch nie oder immer wieder… Wir brauchen mehr Humor in allen Bereichen! Die Anmeldung ist ab sofort möglich!

Freitag, 21.11.2014 von 18-21 Uhr + Samstag, 22.11.2014 von 10-16 Uhr

Teilnahmegebühr: 70,- €

Anmeldung: 03843 822 22 | info@kunsthaus-guestrow.de

 

Mittwoch, 13. August 2014

TIBETVORTRAG 14.NOVEMBER 2014

tibet plakat güstrow

Samstag, 9. August 2014

11.10.2014 CHINESISCHE TUSCHMALEREI

chines-tuschmalerei2014

Die Freunde der chinesischen Tuschmalerei kommen am Samstag 11.Oktober wieder zusammen. Yibo Beck  demonstriert sehr eindrucksvoll diese wundervolle Handwerkskunst ihrer chinesischen Heimat . Von 13.00 – 17.00 Uhr wird man behutsam an die Technik herangeführt. Die Teilnehmer probieren selbst aus und erschließen sich vielleicht eine ganz neue Leidenschaft…
Im Teilnehmerbeitrag von 45,- € sind die Materialkosten schon mit eingeschlossen.
Interessenten bringen bitte eigene Pinsel mit.

Anmeldung: 03843 822 22 | info@kunsthaus-guestrow.de

Freitag, 8. August 2014

LICHTOBJEKTE 22.|23.|24.10.2014

golderner-herbst-2014

Drei Tage “ Licht in deiner eigenen Fassung“  Lichtobjekte selbst bauen mit Maxi Mohns. Maxi ist unsere Expertin für Budenzauber und Recyclekunst. Bauen und tüfteln mittwochs, donnerstags und freitags von 9-13 Uhr, Teilnehmerbeitrag 54,- €.

Wie bei allen Ferienangeboten gibts ein warmes Mittagessen.

Anmeldung: 03843 822 22 | info@kunsthaus-guestrow.de

Donnerstag, 7. August 2014

RABIMMEL,RABAMMEL,RABUMM

RABIMMEL

Laternen bauen mit Christine Metz, von 14 – 16.30 Uhr , die Familienkarte kostet  25,- €.
Die perfekte Gelegenheit sich für die beginnenden Laternensaison mit wunderbar fantasievollen Eigenkreationen auszustatten. Da wären der Laternenumzug am Martinstag oder vorher die irische Halloweennacht oder aber ihr verzaubert jeden anderen schönen Herbstabend in Stadt und Land. Lasst uns die dunkle Zeit erhellen, es ist ganz einfach!

Anmeldung: 03843 822 22 | info@kunsthaus-guestrow.de

Samstag, 2. August 2014

HEUTE: KUNSTNACHT 2014 IM KUNSTHAUS

postkarte-1 postkarte2postkarte3 Das bedeutet in diesem Jahr: die beliebte Postkartenwerkstatt mit Clas P. Köster und Gabriele Hesse ist geöffnet für A L L E Interessierten, ob jung oder alt!
Ganz spontan und ohne Anmeldung könnt ihr eure eigenen Karten anfertigen, recht nützlich für Botschaften, die per Post versendet werden sollen oder aber auch als Aufmunterung für sich selbst gleich an den eigenen Kühlschrank angeheftet werden.

Seid also Herzlich Willkommen am 2. Oktober, ab 18.00 Uhr im Kunsthaus in der Baustrasse zur gemeinsamen Grußkartenwerkstatt für die Übermittlung  freundlicher Grüße und Glückwünsche!

Im Kunsthaus  Güstrow kann man auch in der Kunstnacht einmal mehr den Kopf  ausknipsen und die Gefühle übernehmen lassen. Der Alltagsstress kann draußen bleiben, denn man darf mit Farben spielen und in Farblandschaften abtauchen.
Der Prozess der Kartenherstellung ist in einfache Arbeitsschritte aufgegliedert und auch für Ungeübte gut zu bewältigen. So kann man in lässiger Atmosphäre erstaunliche Entdeckungen machen, was die eigene Ausdruckskraft betrifft.

Die Kunstnacht ist nur ein kleiner Teil unseres Angebotes, denn die Postkartenwerkstatt hat vom 2. bis 5. Oktober wieder mal ihr Lager im Kunsthaus aufgeschlagen. Sie ist eines der ältesten, bewährtesten inklusiven Angebote in unserer Stadt. Behinderte und nichtbehinderte Menschen arbeiten nebeneinander und miteinander. Wer also auf den Geschmack gekommen sein sollte, kann unkompliziert verlängern. Nähere Infos demnächts hier oder im Kunsthaus 03843 82222. Wir sehen uns…..